Warnhinweise

für den Gerüstbau

Tugend Gerüstbau ist mit jedem neuen Auftrag zur größten Sorgfalt beim Auf- und Abbau eines Gerüstes verpflichtet. Aber auch beim täglichen Gebrauch eines Gerüstes gibt es wichtige Regeln, die es einzuhalten gilt. Nur unter Einhaltung dieser Regeln, ist eine größtmögliche Sicherheit gewährleistet. Eine Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeits- und Schutzgerüsten stellt die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft zur Verfügung.Diese Handlungsanleitung können Sie unter folgendem Link einsehen:

Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeits- und Schutzgerüsten

Freundlicherweise haben wir die Genehmigung der BG Bau erhalten, Ihnen die wichtigsten Warnhinweise dieser Handlungsanleitung auf unserer Website zur Verfügung zu stellen:

wh

 

Das Copyright der Grafikdateien liegt bei der BG BAU, Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin. Hierfür möchten wir der www.bgbau.de recht herzlich danken.

 

Des Weiteren stellt die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft ein Musterprotokoll für den Gerüstbenutzer zur Verfügung, welches unbedingt auszufüllen ist!

Hier geht es zu dem Protokoll.